Innere Medizin

Die Innere Medizin bleibt trotz aller Spezialisierungen das zentrale Fach der konservativen Medizin; es beinhaltet eine Vielzahl von Fragestellungen und Krankheitsbildern, oft auch in den Randgebieten zu anderen Disziplinen.

Zu unseren Leistungen der Inneren Medizin gehören:

  • Gezielte Anamnese (Krankheitsgeschichte)
  • Klinische Untersuchung
  • Allgemeine Sonographieleistungen wie Oberbauchsonographie, Schilddrüse, Lymphknoten, Weichteil-Pleurasonographie
  • Sonographie und Duplexsonographie des venösen und arteriellen Gefäßsystems
  • Untersuchung der Schlagadern (Carotis-Duplex)
  • Sauerstoffpartialdruckmessung
  • Verschlussdruckmessung der Beinarterien (ABI)
  • Lungenfunktionsdiagnostik (Bodyplethysmographie)
  • Spiroergometrie (kombinierte Untersuchung des Herzkreislaufsystems und der Lungenfunktion)
  • Schlafapnoescreening
  • Laborleistungen einschließlich endokrinologischer Funktionstests
  • Endoskopie (Magen- und Darmspiegelungen)
  • Mast- und Enddarmspiegelungen

Über eine Laborkooperation sind sämtliche gängigen Laborparameter in kurzer Zeit bestimmbar, ebenso können alle Speziallaborparameter bestimmt werden.

Die Praxis verfügt über ein eigenes Schilddrüsenlabor, in dem auch eine Schilddrüsenantikörperbestimmung durchgeführt werden kann, ein Gerät zur Blutbild- und Thrombozytenbestimmung für die Sofortdiagnostik und ein Analysesystem für Akutparameter wie Troponin, D-Dimere, BNP, Blutzucker und INR.